in arbeit
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 Aufträge

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Admin
Administrator
avatar

»Character Description : Überall dieselbe alte Leier. Das Layout ist fertig, der Text lässt auf sich warten. Damit das Layout nun nicht nackt im Raume steht und sich klein und leer vorkommt, springe ich ein: der Blindtext. Genau zu diesem Zwecke erschaffen, immer im Schatten meines großen Bruders »Lorem Ipsum«, freue ich mich jedes Mal, wenn Sie ein paar Zeilen lesen.
Posts : 30
Jewels : 10050803
EXP : 9.999.999.999
Joined : 18.07.16

BeitragThema: Aufträge   Mo Jul 25 2016, 13:45

Aufträge
Bei den Gilden dreht sich vieles um die Aufträge und damit Du Problemlos solche erledigen kannst, haben wir Dir dazu eine kleine Guide geschrieben.

Schwierigkeitsgrad
Jeder Auftrag hat einen Schwierigkeitsgrad, welcher den Aufgaben entspricht. Folgende sind möglich:
  • L = Leicht

  • LM = Leicht-Mittel

  • M = Mittel

  • MS = Mittel - Schwer
  • H = Schwer

  • H* = Schwer - Sehr Schwer

  • S = S-Class

  • SS = SS-Class
Von den Schwierigkeitsgraden hängen die Teilnehmerzahl, die Wörteranzahl und die Belohnungen ab.
Du solltest den Schwierigkeitsgrad auch bei der Gestaltung Deiner Posts berücksichtigen. Ein schwacher Magier wird nicht mit Leichtigkeit einen H Auftrag meistern und schon gar nicht alleine einen SS Auftrag überleben.

Teilnehmeranzahl
Die maximale Teilnehmerzahl, die im Auftrag steht, ist fest. Wenn also "2-4 Personen" beim Auftrag steht, dürfen keine fünf Personen teilnehmen.
Zudem zählen S-Class und SS-Class Magier bei L, LM, M und MS Aufträgen als zwei Personen. Steht in einem L-Auftrag "Mind. 4 Personen", können ihn auch zwei S-Class Magier übernehmen, da diese zusammen als vier Personen zählen.
Gildenmeister dürfen ebenfalls Aufträge erledigen und zählen als vier Personen.

Wörteranzahl
Damit Du auch alleine einen Auftrag erledigen kannst, haben wir eine mind. Wörteranzahl eingeführt. Diese richtet sich nach dem Schwierigkeitslevel und ist schon vorab festgelegt und für jeden Auftrag gültig:
  • L = 500 Wörter

  • LM = 600 Wörter

  • M = 700 Wörter

  • MS = 800 Wörter
  • H = 900 Wörter

  • H* = 1000 Wörter

  • S = 1200 Wörter

  • SS = 1400 Wörter
Postinganzahl
Um zu vermeiden, dass es Streiterein bezüglich der Anzahl an Postings bei Aufträgen mit mehreren Personen gibt, geben wir immer eine mind. Postinganzahl an, welche für die Erfüllung des Auftrags nötig ist. Ihr dürft natürlich gerne auch mehr Posts schreiben.
Wir haben hier mal aufgelistet, wie viele Posts pro Person bei den verschiedenen Schwierigkeitsgraden geschrieben werden müssen:
  • L = 4 Posts

  • LM = 5 Posts

  • M = 6 Posts

  • MS = 7 Posts
  • H = 8 Posts

  • H* = 9 Posts

  • S = 11 Posts

  • SS = 13 Posts
Ausnahmen werden nur bei sehr gutem Grund gemacht.

Belohnungen
Natürlich sollst Du auch für Deine Arbeit belohnt werden, deshalb bekommst Du für jeden Auftrag auch Jewels und ab H* auch andere Dinge. Ihr müsst jedoch immer darauf achten, ob bei der Belohnung pro Person oder nichts steht, denn wenn nichts dran steht, müsst ihr euch die Belohnung selbst aufteilen. Dies ist in der Regel bei Aufträgen mit keiner maximalen Teilnehmerzahl der Fall.

Welche Aufträge?
Wenn Du dich nun dazu entschieden hast einen Auftrag zu übernehmen, stellt sich zuerst einmal die Frage welcher Bereich dich interessiert, denn wir haben zwei verschiedene:
Als Magier einer dunklen Gilde darfst du nur Aufträge, die für dunkle Gilden bestimmt sind, und als Magier einer legalen Gilde nur Aufträge, die für legale Gilden bestimmt sind, annehmen. Als Gildenloser darfst du Aufträge aus beiden Bereichen annehmen, aber keine S und SS.

Aufträge in der Area "Beendete Aufträge" dürfen selbstverständlich nicht mehr angenommen werden! Es kann aber sein, dass nach einer bestimmten Zeit die, vom Team erstellten oder von einem User zur Verfügung gestellten, Aufträge wieder zurück in ihre ursprünglichen Bereiche geschoben und wieder angenommen werden können. Sei also nicht enttäuscht, wenn Dir jemand ein interessanten Auftrag vor der Nase weggeschnappt hat, Du könntest bald wieder eine Chance bekommen.

Reservierte Aufträge kannst Du ebenfalls nicht annehmen.
Zudem solltest Du auch den Rang und die Stärke Deines Charakters beachten, denn wir werden keiner Gruppe, die nur aus normalen Magiern besteht, einen S-Class Auftrag geben.

Auftrag ausgesucht. Was nun?
Hast Du einen Auftrag gefunden, der dir gefällt und hast Deine Teampartner (sofern welche benötigt werden) beisammen, dann schreibst Du oder einer deiner Teampartner, in den Thread des Auftrags. Erwähne dabei bitte auch die Namen der anderen Teilnehmer.
Das Team wird sich dann die Ränge und Stärke der Charaktere ansehen und je nachdem euch den Auftrag erlauben oder verbieten. Erst nach der Erlaubnis des Teams dürft ihr mit dem Auftrag anfangen, nicht vorher!

Solltest Du noch keinen Partner für den Auftrag haben, aber möchtest diesen unbedingt übernehmen, kannst Du ihn dir im Thread des Auftrags für eine Woche reservieren lassen. Die Reservierung kann aber nicht verlängert werden.

Eigene Auftragsidee
Dir gefallen die Aufträge nicht oder Du hast selbst eine richtig gute Idee?
Dann schnapp dir doch die Vorlage im Creation Hub » Templates und stelle sie ausgefüllt in den Bereich Quest Creation.

Auftragsbegrenzung
Damit wir nah an der Realität bleiben und ein Magier nicht 10 schwere Auftrag an einem Tag erledigt, haben wir uns auch dazu eine kleine Regelung einfallen lassen.
  • L = 1 Auftrag pro Tag

  • LM bis MS = 1 Tag Pause

  • H bis H* = 2 Tage Pause
  • S = 4 Tage Pause

  • SS = 6 Tage Pause

Beispiel
Charakter XYZ hat am 01.01. einen S Auftrag erledigt. Seinen nächsten S Auftrag darf er erst wieder am 05.05. starten.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://jigoujitoku.forumieren.net
 
Aufträge
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Jigou Jitoku :: General Information :: Test :: The Red Line :: Guidelines-
Gehe zu: